Solawi mit Grund und Boden in Ettenheim!

Ihr lieben,

jetzt ist es so weit, die Solawi Ettenheim hat einen Acker! Die Stadt Ettenheim vertraut uns ab November 2021 ein Grundstück an…herzlichen Dank. Die Fläche ist sehr schön gelegen und reicht für den Feingemüseanbau (also ohne Lagergemüse) für rund 120 Mitglieder. Wir suchen mittelfristig ergänzende Grundstücke.

Der Pachtwechsel findet wie üblich zum 11.11. statt. Bis dahin haben wir Zeit, um rechtlich und finanziell eine gute Basis zu schaffen. Dafür werden jetzt Menschen gebraucht, die mit anpacken!
2022 wird der Infrastruktur (Brunnen usw.) und vor allem dem Bodenaufbau sowie der landschaftlichen Gestaltung gewidmet sein, damit im Frühjahr 2023 das erste Gemüse angebaut werden kann.

Mehr könnt ihr in einem Brief von Milena und Hannes erfahren. Wir freuen uns sehr, dass die beiden mit ihrer Erfahrung, ihrem Pragmatismus und ihrer Motivation so ein zuversichtliches Gefühl geschafft haben, dass alles ins Rollen kam 🙂 Schön, dass es euch gibt!!

Mit beschwingten Grüßen,

Aurélie für den LebensMittelpunkt

PS Im Konzept sind Grundwerte, Ziele und mögliche Umsetzungen der Solawi Ettenheim zusammengefasst (danke Martine:-). Wir freuen uns, wenn sich unter euch Menschen berufen fühlen, bei der weiteren Planung und Realisierung mitzuwirken! Bei Interesse bitte hier melden.

 

2 thoughts on “Solawi mit Grund und Boden in Ettenheim!

    1. Hallo Aleksandrov ..Entschuldige bitte, dass ich dieses Kommentar erst jetzt sehe…es ist irgendwie untergegangen. Inzwischen habe ich auf der Homepage die Postadresse des Vereins angegeben: LebensMittelpunkt Ettenheim e.V., Kahlenberggasse 4, 77955 Ettenheim.
      Bei Fragen in Zukunft bitte lieber über das Kontaktformular schreiben oder direkt an info@lebensmittelpunkt-ettenheim.de
      Freundliche Grüße,
      Aurélie

Schreibe einen Kommentar zu Aleksandrov Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.